Home / Allgemein / Art goes Zumtobel

Art goes Zumtobel

28.11.2010 | Keine Kommentare

Am 26.11.2010 wurde im Zumtobel Ausbildungszentrum in Dornbirn das von Literatur Vorarlberg publizierte Magazin “V#25 Querungen der Öffentlichkeit” vorgestellt.

Die Veranstaltung stand unter dem Motto: Literatur und Industrie – Lehrlinge und Lesungen – Musik und Film – Motiv und Fest – Buffet und Theater – Bild und Werkzeug – Halle und Licht.

Für die Präsentation wurde eine ungewöhnliche Querverbindung gesucht, nämlich den Zugang zu jungen Leuten, zu uns Zumtobel Lehrlingen.

Es wurde vorgelesen, Musik gemacht und Videos abgespielt. Limo, Bier, gefüllte Brezel und Leberkäs haben die Lesungen und Musikeinlagen super abgerundet.

Ich fand den Abend aussergewöhnlich, eine ganz neue Art Kultur zu erleben. Bis zu diesem Tag dachte ich, dass Literatur in diesem hochwertigen Zustand nur etwas für Leute ist die sich damit schon sehr lange beschäftigen, doch ich musste einsehen, dass es auch für uns junge Leute, die noch kein so großes literarisches Verständnis haben, eine gute Unterhaltungsmöglichkeit darstellt. Ich für mich habe wieder begonnen zu lesen.

Einen Kommentar schreiben

Sie müssen eingeloggt sein, um einen Kommentar zu schreiben.